Nachdem sich die Corona-Lage etwas entspannt hat, kann sich die Selbsthilfegruppe nach zwei Jahren wieder in Präsenz treffen.

Die leeren Stühle dürfen wieder besetzt werden, wir bieten Plätze in unserem Gruppenkreis zum Gedankenaustausch an.

Wir treffen uns im Kongresszentrum am Krankenhaus Düren, aber wir bitten vorab um Anmeldung per E-Mail.

Zu den Terminen